Luftschloss Berlin — Ein Bilderbuch-Stadtführer

Ein Stadft­füh­rer für die Stadt Ber­lin oder nur für den eige­nen Kiez. Er doku­men­tiert, was die Kin­der oder Jugend­li­che erträu­men, malen, auf­schrei­ben, bauen und spie­len. Er sam­melt diese Ideen, die sich zu einer urba­nen Uto­pie fügen, um sie für andere Ber­li­ner und wich­tige Ent­schei­dungs­trä­ger zu bewah­ren, ihnen Impulse und Anre­gun­gen zu geben.

Zum Stadt­füh­rer­pro­jekt gehö­ren Kiez­re­cher­chen, Aus­flüge mit den öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln, Besu­che von Museen oder Biblio­the­ken  und Inter­views zum rea­len Ber­lin gemacht. Par­al­lel wird das Luft­schloss mit allen Mit­teln der Kunst und Dich­tung erbaut.

Das Pro­jekt fin­det zumeist unter­richts­be­glei­tend statt.

Wer?

Künstlerische Leitung: Katharina Fial - Puppenspielerin